Höchstschwierigkeit

Turnelemente und Sprünge in den technisch-kompositorischen Sportarten, die entsprechend den international verbindlichen Schwierigkeitseinstufungen und -tabellen den höchsten Schwierigkeitsgrad haben oder noch darüber liegen und noch gar nicht eingestuft wurden.

Sie können auch aus der Verbindung mehrerer Schwierigkeitsteile entstehen. Turnelemente von höchstem Schwierigkeitsgrad, die aufgrund ihrer tendenzbestimmenden Qualität auf die Bewertung durch das Kampfgericht einen sehr hohen Einfluß haben, werden als sogenannte „wettkampfentscheidende Strukturen“ bezeichnet. Das sind in erster Linie Flugelemente
und Abgänge höchster Schwierigkeit. [61]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.