Hyperplasie

Vergrößerung eines Organs durch Vermehrung der Zellen.
Meist ist H. eine krankhafte Erscheinung, die mit der physiologischen Hypertrophie nicht im Zusammenhang steht. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.