Eignungsbeurteilung

Bewertung des Sportlers bzw. einer Mannschaft mit dem Ziel, die sportliche Eignung zu ermitteln.

weiter

Fremdbild

Wahrnehmung und Bewertung von anderen Personen oder Gruppen.

weiter

Länderwertung

Bewertung von Auswahlvertretungen bei bi- oder multilateralen Länderwettkämpfen entsprechend der Plazierung der Einzelkämpfer oder Mannschaften (in der Regel nach Medaillen oder den Plätzen 1-6).

weiter

Leistungskriterium

Gesichtspunkt, der als Maßstab gilt für die Bewertung und Beurteilung von körperlichen, motorischen, psychischen und sozial-moralischen Leistungen in der Persönlichkeitsentwicklung.

weiter

Wertungsvorschriften

Von den internationalen Sportföderationen in den technisch-kompositorischen Sportarten herausgegebene Vorschriften für die Bewertung von Pflicht- und Kürübungen.

weiter