Leistungserwartung

Die Leistungserwartung bildet für den Sportler gleichzeitig eine Basisgröße für die Bewertung der erzielten Resultate, aus der erst Erfolgs- oder Mißerfolgserlebnisse entstehen

weiter

Selbstbeurteilung

Prozeß und Ergebnis der Auffassungsbildung über die eigene Person und ihre Besonderheiten im Leistungs- und Sozialverhalten, die im Selbstbild verankert werden.

weiter

Spiegelfechten

Trainingsmittel im Fechten, bei dem Bewegungsabläufe vor einem Spiegel mit dem Ziel der Kontrolle und Korrektur ausgeführt werden.

weiter

Trainingstagebuch

Aufzeichnungen von Trainern und Sportlern zum Trainingsinhalt, zu den subjektiven Empfindungen und Einschätzungen bei der Bewältigung der Belastungsanforderungen sowieder Persönlichkeitsentwicklung über längere Zeiträume.

weiter