Fundamentalübungen

Turnelemente, die Identität in der technischen Struktur und bei der grundlegenden Lösung der Bewegungsaufgabe zu einer ganzen Reihe anderer Elemente aufweisen und somit die positive Übertragung der Übungsleistung wahrscheinlich erscheinen lassen.

weiter

Trainingsmittel

1. Zur Erreichung der verschiedenen Trainingsziele und zur Erhöhung der Effektivität der Trainingstätigkeit und
-maßnahmen unterstützend eingesetzte Geräte, Apparate oder Verfahren.
2. Gesamtheit der im Trainingsprozeß eingesetzten Tätigkeiten, Maßnahmen und der entsprechenden Gerätetechnik, die der Entwicklung, Erhaltung, Wiederherstellung und Stimulierung der Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft dienen.

weiter

Übung

1. Standardisierte sportliche Bewegungshandlung zum Erwerb und zur Vervollkommnung von Fähigkeiten, Fertigkeiten und Wissen.
2. Zustand des Geübtseins.
3. Im Gerätturnen: Verbindung mehrerer Elemente zu einer Übung (Pflicht- bzw. Kürübung) unter bestimmten choreographischen oder kombinatorischen Aspekten.

weiter

Übungsablauf

Folge der Übungen und Übungsformen beim sportlichen Üben, Trainieren oder im Sportunterricht.

weiter

Wettkampfübung

1. Körperübung, die der Wettkampfhandlung entspricht und nach den gültigen Wettkampfbestimmungen einer Sportart bzw. sportlichen Disziplin ausgeführt wird.
2. Technisch-kompositorische Sportarten: Individuelle auf die Erfüllung der Wettkampfanforderungen an die Leistungs- oder Altersklasse in den Pflicht- oder Kürwettkämpfen gerichtete und im Wettkampf demonstrierte Übung eines Sportlers.

weiter