Fertigkeitstest

Sportmotorischer Test, der der Bestimmung des Entwicklungsniveaus einer Bewegungsfertigkeit dient.

Fertigkeitstests als Leistungstests sind nur möglich bei der Prüfung des Niveaus solcher sportlicher Techniken, deren Beherrschung in einem Leistungsergebnis dominierend Ausdruck findet. Das kann z.B. durch die Ermittlung des Verhältnisses von gelungenen (vorgegebenen Kriterien entsprechenden) zu mißlungenen (den vorgegebenen Kriterien nicht entsprechenden) Übungsversuchen festgestellt werden. Auch die pausenlose Ausführung komplizierter Bewegungshandlungen gibt Auskunft über das Niveau der zu prüfenden sportlichen Technik. Das gleiche kann durch die Vorgabe einer bestimmten Zeit erfolgen, in denen definierte Techniken zu absolvieren sind. Es kann auch die durchschnittliche Ausführungsgüte der vorgegebenen Übung bei mehrmaliger Ausführung geprüft werden, wie dies u.a. in den technisch-kompositorischen Sportarten erfolgt. Bestimmte hier charakterisierte Verfahren können auch kombiniert werden. [68]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.