Fließgleichgewicht

Zustand der Erhaltung einer gleichen Konzentration von Substraten (Meßgrößen) bei ständigem Zu- und Abfluß im offenen System.

Im Sport ist das Fließgleichgewicht bei der Ergometrie von praktischer Bedeutung, weil es unabhängig von Trainingszustand und Leistungsfähigkeit ist. Mit der Zunahme der Leistungsfähigkeit ist das Fließgleichgewicht noch auf höherer Belastungsstufe nachweisbar. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.