Rückenkraulschwimmen

In der Schwimmsportart Rückenschwimmen ausschließlich angewandte Schwimmtechnik.

Der Bewegungsablauf: in Rückenlage Wechselzug der über Wasser kopfwärts geführten Arme mit wechselseitigem Auf- und  Abwärtsschlagen der Beine in unterschiedlichen Koordinationsrhythmen, vorwiegend jedoch im Sechserschlag bzw. -rhythmus. [41]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.