Glucose

Wichtiger Einfachzucker (Monosaccharid) in Geweben und im Blut (Blutglucose).

Mehrfachzucker (Polysaccharide) müssen bei Aufnahme alle zu Glucose abgebaut werden, bevor sie energetisch verwertbar sind. Die Aufrechterhaltung von Arbeits- und Leistungsfähigkeit erfordert einen normalen Blutzucker (4-6 mmol/1). Unterzuckerung (Hypoglycämie) führt zur Leistungsabnahme und im Sport bis zum Belastungsabbruch. Hypoglycämie verursacht psychische Fehlreaktionen (Gereiztheit) und Störungen der Bewegungskoordination. Mehrstündige Belastungen im Sport erfordern regelmäßige Glucoseaufnahme in unterschiedlicher Form. Die überschüssig aufgenommene Glucose wird als Glycogen oder als Fett gespeichert. [47]

Ähnliche Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.