Intensitätskoeffizient

Maßzahl, die die Intensität der Belastungsanforderung in einem Trainingsabschnitt (z.B. Trainingseinheit oder Trainingszyklus) definiert.
Bei Belastungen mittels zyklischer Übungen kann der Intensitätskoeffizient durch den prozentualen Anteil beispielsweise des Trainings im maximalen und submaximalen Intensitätsbereich am Gesamtumfang des Trainings errechnet werden.
Beim Gewichtheben errechnet man ihn durch das Verhältnis der Gesamtsumme der gehobenen Lasten zur Anzahl der Wiederholungen. [6]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.