Homöostase

Gleichgewichtszustand in biologischen Systemen und Funktionsabläufen.
Ausdruck der Homöostase sind geregelte Systeme wie Blutdruck, Blutzucker, Körperkerntemperatur u. a. Homöostase unterliegt nervaler und hormoneller Kontrolle. Die Belastung stört die Konstanz des inneren Milieus, die Homöostase geht in eine Heterostase über. Heterostase ist Voraussetzung für das Auslösen
adaptiver Prozesse beim Training. [47]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.